top of page
  • SC Konstanz-Wollmatingen e.V.

D1 und D2 erreichen die Zwischenrunde der Hallenbezirksmeisterschaft.

Für die D1 und D2 begannen die Hallenbezirksmeisterschaften im Dezember vergangenen Jahres wenig erfolgreich. Die D1 konnten ihren Favoritenstatus am 1. Spieltag in der Halle bei den vier Spielen nicht bestätigen und landete auf dem 2. Tabellenplatz, die D2 sogar nur auf dem 3. Platz.

Somit war die Ausgangslage für den 2. Spieltage der Vorrunde klar: alle Spiele mussten gewonnen werden. Beide Mannschaften traten selbstbewusst auf und fegten ihre Gegner vom Platz (drei Siege mit 17:2 Toren die D1 und drei Siege mit 10:0 Toren die D2).


Beide Mannschaften erreichten damit in ihren jeweiligen Gruppen das «Endspiel» gegen den direkten Konkurrenten um den ersten Platz. Die D1 setzte sich souverän mit 2:0 gegen die SG Liggeringen durch.



Die D2 machte es gegen den JFV Singen2 mit 1:0 etwas spannender.

Beide Mannschaften belohnten sich für die grandiosen Aufholjagden und stehen nun in der Zwischenrunde der Hallenbezirksmeisterschaft, wo es gilt, diese Leistungen zu bestätigen.

bottom of page