U12: 2. Platz beim Forstner Seehallencup

Unsere U12 belegte einen großartigen 2. Platz beim Forstner Seehallencup vom FC Hard.



7.Forstner Seehallencup beim FC Hard

Am Sonntag den 29.12.2019 freute sich unsere U12/D2 trotz der laufenden Hallenbezirksmeisterschaft über die zusätzliche Teilnahme am 7. Forstner Seehallencup des FC Hard in Österreich.
Gespielt wurde mit Bande und auf Kunstrasen.

Sie präsentierten sich kämpferisch und erreichten in der Qualifikation gegen 6 Mannschaften den 2. Platz und somit das U12 Finale am 05.01.2020.

Zum Finaltag am Sonntag den 05.01.20 wuchs die Anspannung und die Nervosität der Jungs sich gegen die 6 Finalisten durchzusetzen. Bei jedem Spiel musste sich die Mannschaft erneut pushen und motivieren alles an Leistung abzurufen um diesen leistungsstarken Gegnern Paroli zu bieten. Beim letzten Spiel gegen den direkten Konkurrenten um die Top 3 Platzierungen konnte sich unser Team mit einem 1:0 Sieg gegen Dornbirn durchsetzen.


Sie belegten neben dem Turniersieger, dem FC Hard, den 2.Platz vor dem 3 platzierten dem FC Dornbirn.

Der Seehallencup war ein großer Erfolg und eine tolle Erfahrung für unsere U12.
Wir bedanken uns bei den Jungs für ihren sportlichen Ehrgeiz sowie bei Goran Krstovic für die Einladung und freuen uns schon jetzt den FC Hard beim Leistungsvergleich am 22.02.20 wiederzusehen.