4. Jugendmannschaft 2017/18


Jungen Bezirksliga

4.1 Pascal

4.2 Benedikt

4.3 Emil

4.4 Teo




Spielberichte


Heimspiel vom 21.4.2018 gegen TuS Immenstaad

 

Im letzten Saisonspiel erwarteten wir den TuS Immenstaad, dem wir in der Hinrunde mit 1:9 unterlegen waren. Die Gäste traten mit bester Aufstellung an, und auch wir hatten unsere Standard-Rückrundenaufstellung. Immenstaad gewann beide Doppel und alle Spiele im vorderen Paarkreuz. Im hinteren Paarkreuz konnten wir dagegen durch Teo und Nicolas 4 Punkte holen. Somit verloren wir nur knapp mit 4:6.

Mit 4:8 Punkten und Platz 5 hat sich unser Team somit in der höchsten Liga des Bezirks gut gehalten. Dabei muss man berücksichtigen, dass wir als vierte Jugend mit einer Ausnahme gegen die ersten Jugendmannschaften der jeweiligen Gegner gespielt haben.

 

Heimspiel vom 24.3.2018 gegen SV Allensbach 1

 

Wie schon in der Hinrunde zeigte sich, dass die erste Allensbacher Jugend besser ist als unsere vierte. Nach dem Zwischenstand von 0:5 holten wir dann aber noch auf und erzielten ein 3:7, wobei die 3 Punkte auf das Konto von Benedikt, Nicolas K. und Nikolas D. gingen. 

 

Auswärtsspiel vom 17.3.2018 gegen SpVgg F.A.L. 2

 

Viele knappe Spiele gab es beim Match in Frickingen. Beide Teams konnten mit ihrer Standardaufstellung spielen. Am Ende gewannen wir überraschend deutlich mit 9:1. Lediglich Teo musste einmal im fünften Satz ein Spiel verloren geben. Die Sensation gelang Emil. Im zweiten Einzel gewann er nach zwei klaren Satzniederlagen den dritten Satz mit 11:9, lag aber im vierten Satz schnell mit 1:10 zurück, so dass der Gegner nur noch einen Ball brauchte. Aber Emil gelang das Unglaubliche: Er gleich zum 10:10 aus, gewann den Satz noch mit 14:12 und gewann dann auch den fünften Satz.

 

Heimspiel vom 10.3.2018 gegen TSV Mimmenhausen 1

 

Gegen das favorisierte Team aus Mimmenhausen gelang uns immerhin ein 3:7, obwohl wir auf Benedikt verzichten mussten. Im vorderen Paarkreuz war für Email und Teo nichts zu holen. Im hinteren Paarkreuz konnten aber Leonard und Nikolas gut mithalten und holten einen Sieg im Doppel und jeweils einen Einzelsieg gegen den Vierer. Nikolas verlor gegen den Dreier erst im fünften Satz.

 

Auswärtsspiel vom 3.3.2018 gegen TTV Radolfzell 1

 

Gegen den Tabellenführer waren wir zwar nicht ganz chancenlos, verloren aber doch recht deutlich mit 2:8. Wir spielten mit derselben Aufstellung wie gegen Mühlhofen. Die beiden Punkte holten Nicolas und Benedikt.

 

Auswärtsspiel vom 18.2.2018 gegen TSV Mühlhofen 1

 

Gegen den Aufsteiger aus Mühlhofen konnten wir unsere 3 Stammspieler Emil, Teo und Nicolas und unsere Nummer eins Benedikt einsetzen. Mühlhofen war ein nahezu ebenbürtiger Gegner, verlor jedoch mit einer Ausnahme alle Spiele. Somit Endergebnis 9:1.

 

Heimspiel vom 9.12.2017 gegen TTV Radolfzell 1

 

Gegen den TTV Radolfzell war unsere vierte Mannschaft zwar nicht ganz chancenlos. Aber am Ende stand es 10:0 für die Gäste, die somit Meister der Bezirksliga sind. Wir spielten mit Emil, Teo, Nikolas und Nicolas.

 

Auswärtsspiel vom 25.11.2017 gegen TSV Mimmenhausen 1

 

Wieder einmal zeigte sich der große Leistungsunterschied in der Bezirksliga. Die ersten vier Mannschaften (Radolfzell 1, Mimmenhausen 1, Immenstaad 1, Allensbach 1) sind deutlich stärker als die restlichen 3 Teams (Konstanz-Wollmatingen 4, Beuren 3, Frickingen 2). Erstmals in dieser Saison traten wir nur zu dritt an. Es spielten Emil, Teo und Leonard. Den Punkt zum 1:9 holte Teo gegen den Vierer von Mimmenhausen.

 

Heimspiel vom 18.11.2017 gegen TTC Beuren 3

 

Erstmals in dieser Saison konnten wir Benedikt einsetzen. Dadurch wurde unsere Mannschaft wesentlich verstärkt und konnte gegen den zu dritt angetretenen TTC Beuren III den zweiten Saisonsieg einfahren. Die sieben Punkte zum 7:3 holten Benedikt (2), Emil (1), Teo (1), Nicolas (2) und das Doppel Emil/Teo (1).

 

Auswärtsspiel vom 14.10.2017 gegen TuS Immenstaad 1

 

Schon wieder eine erste Jugendmannschaft als Gegner, und wie erwartet eine hohe Niederlage. Aber Emil holte mit einer sehenswerten Leistung den Ehrenpunkt zum 1:9. Leonard gab heute sein Debüt in der Bezirksliga.

 

Auswärtsspiel vom 7.10.2017 gegen SV Allensbach 1

 

Erste Jugend des SV Allensbach gegen vierte Jugend aus Wollmatingen. Das wäre ja eine Blamage für uns, wenn wir das verlieren würden, meinte der Allensbacher Jugendleiter. Aber auch wenn sich das Ergebnis mit 8:2 recht hoch anhört, so konnten wir doch in der Mehrzahl der Begegnungen mindestens einen Satz gewinnen. Die beiden Punkte holte Emil im Einzel und Doppel (zusammen mit Jimmy).

 

Heimspiel vom 30.9.2017 gegen SpVgg Frickingen 2

 

Unsere vierte Jugendmannschaft wurde beim Jugendbezirkstag überraschend in die Bezirksliga eingruppiert, da sie vom TTR-Durchschnitt das siebtbeste Team auf Bezirksebene war. Inzwischen hatten uns jedoch unsere Nummer 1 und 2 verlassen, so dass wir mit 2 Ersatzspielern antreten mussten. Trotz dieser auf den ersten Blick hoffnungslosen Situation gelang uns gegen Frickingen ein überraschender 7:3-Sieg. Die Punkte holten Emil (1:1), Teo (2:0), Nicolas (1:1), Leonard (2:0) und die Doppel (1:1).