2. Jugendmannschaft 2018/19


Jugend Kreisklasse B

2.1 Nikita

2.2 Felix F.

2.3 Enno

2.4 Matteo Go.

2.5 Felix G.

 

2.6 Nevio

2.7 Ferdinand

2.8 Orkun

2.9 Sina



-


Spielberichte


Auswärtsspiel vom 7.3.2020 gegen TTC Engen-Aach 1

 

Wir gewannen das Spiel in Aach mit 7:3. Ihren ersten Einsatz in einer Mannschaft hatten Efe und Baris, die zusammen zwar das Doppel verloren, dann aber jeweils beide Einzel gewannen. Philipp machte sein zweites Spiel, gewann ein Einzel deutlich, verlor das zweite Einzel knapp. Felix F. gewann zunächst das Doppel zusammen mit Felix. Nach der Niederlage gegen die Nummer 1 besiegte er dann die Nummer 2.

 

Auswärtsspiel vom 8.2.2020 gegen SpVgg F.A.L. 2

 

Mit einer knappen 4:6-Niederlage musste sich unser Team in Frickingen zufrieden geben. Die Doppel endeten 1:1. Im vorderen Paarkreuz holte Nikita einen Punkt, während Felix F. sieglos blieb. Im hinteren Paarkreuz holten wir 2 Punkte durch Matteo, Nevio verlor beide Spiele.

 

Heimspiel vom 1.2.2020 gegen TTV Radolfzell 4

 

Heute kam Philipp zu seinem ersten Einsatz. Die Punkte zum 7:3 gegen Radolfzell holten Nikita (2:0), Felix G. (0:2), Nevio (1:1), Philipp (2:0), Doppel (2:0).

 

Auswärtsspiel vom 18.1.2020 gegen TTC Beuren 5

 

Unentschieden 5:5 ging das Spiel in Beuren aus. Matteo/Nevio gewannen das Doppel, NIkita/Felix verloren. In den Einzeln ging es wie folgt aus: Nikita 2:0, Felix 0:2, Matteo 2:0, Nevio 0:2.

 

Auswärtsspiel vom  11.1.2020 gegen TTC Singen 2

 

Die Mannschaft des TTC Singen hatte in der Vorrunde noch eine Klasse höher gespielt, deshalb war es für uns ein unbekannter Gegner. Mit lautstarker Unterstützung des mitgereisten Fanclubs schaffte unser Team ein 5:5. Die Bilanzen: Doppel 1:1, Nikita 1:1, Felix F. 1:1, Enno 2:0, Felix G. 0:2.

 

Auswärtsspiel vom 7.12.2019 gegen TTV Radolfzell 4

 

Eine knappe 4:6-Niederlage mussten wir in Radolfzell einstecken. Enno und Nevio gewannen ihr Doppel. Matteo und Felix G. verloren nach 2:1-Führung ihr Doppel noch. In den Einzeln siegten Enno, Nevio und Matteo.

 

Heimspiel vom 30.11.2019 gegen TTC Engen-Aach 1

 

Gegen den Tabellenletzten holten wir unseren zweiten Saisonsieg, der mit 9:1 überraschend hoch ausfiel. Mit der Unterstützung von elf Zuschauern gewannen Nikita, Enno und beide Felix alle 8 Einzel und ein Doppel. Lediglich ein Doppel ging an die Gäste.

 

Heimspiel vom 16.11.2019 gegen TTC Beuren 5

 

Heute gelang uns der erste Saisonsieg, und der fiel mit 8:2 sogar sehr hoch aus. Nikita und Felix F. gewannen ihr Doppel, Matteo und Nevio verloren ihres. In den Einzeln siegten dann jeweils Nikita, Matteo und Felix F. zweimal, Nevio einmal. Nach Spielschluss nutzten wir dann die Gelegenheit, dass sich Felix und Max Oelkuch im Doppel auf die Südbadische Einzelmeisterschaft in einer Woche vorbereiten konnten.

 

Auswärtsspiel vom 2.11.2019 gegen TuS Immenstaad 1

 

Völlig überrascht waren die Gastgeber, als unser Viererteam mit fünf Fans anreiste. Die Gymnastikhalle war dafür fast zu klein. Jeder unserer vier Spieler hatte heute ein Erfolgserlebnis, aber zum Mannschaftssieg reichte es trotzdem nicht: Matteo/Felix G. 1:0, Felix F./Nevio 0:1, Matteo 0:2, Felix F. 1:1, Nevio 1:1, Felix G. 1:1. Endergebnis somit 4:6.

 

Heimspiel vom 19.10.2019 gegen SV Allensbach 3

 

Wir starteten gut in das Match, da unser erstmals zusammen spielende Doppel (Nikita und Felix F.) mit 3:1 gewannen. Im weiteren Spielverlauf gelang dann aber nur noch Nikita ein Sieg. Felix G. und Matteo mussten sich mit Niederlagen begnügen. Endergebnis somit 2:8.

 

Auswärtsspiel vom 12.10.2019 gegen TTC Mühlhausen 3

 

Ziemlich unter die Räder kam unser Team in Mühlhausen. Nur Felix G. gewann sein Spiel gegen die Nummer 3 der Gastgeber. Matteo, Felix F. und Nevio konnten nur einige Sätze für sich verbuchen. Für Felix F. war es das erste Meisterschaftsspiel überhaupt. Endergebnis 1:9.

 

Auswärtsspiel vom 5.10.2019 gegen TTS Gottmadingen 2

 

In Gottmadingen trafen wir auf eine reine Mädchenmannschaft. Die Doppel endeten 1:1. Nikita setzte sich in zwei knappen Spielen gegen die Nummer 1 und 2 von Gottmadingen durch. Matteo erzielte einen Sieg gegen die Nummer 2. Nevio und Felix gewannen im hinteren Paarkreuz zwar einige Sätze. Zu einem Matchgewinn reichte es aber nicht. Endergebnis somit 6:4 für Gottmadingen.

 

Heimspiel vom 21.9.2019 gegen SpVgg F.A.L. 2

 

Im ersten Saisonspiel unserer neuformierten und stark verjüngten zweiten Jugendmannschaft trafen wir auf die SpVgg F.A.L. Nikita und Nevio gewannen ihr Doppel. In den Einzeln holten Nikita und Enno jeweils einen Punkt. Jonas blieb heute als einziger ohne Sieg. Endergebnis somit 3:7.