6. Herrenmannschaft 2018/19


Kreisklasse D

6.1 Björn Fischer

6.2 Franz Burth

6.3 Sinan Atesöz

6.4 Markus Köhler

6.5 Hans-Jürgen Mahler

6.6 Ingo Kauer

6.8 Claus Gersbacher

6.9 Michele Grecuccio

6.10 Emil Amann (JES)

und 3 Reservespieler



Spielberichte


Heimspiel vom 6.4.2019 gegen SV Illmensee

 

Im letzten Saisonspiel ging es für beide Mannschaften um nichts mehr. Die Gäste traten mit 8 Spielern, aber ohne ihre Nummer 1 bis 4 an. Es ergab sich somit ein kurzweiliges Spiel, in dem wir knapp mit 8:5 die Oberhand behielten. Die Einzelergebnisse: Fischer 3:0,5, Mahler 3,5:0, Kauer 1,5:2, Gersbacher 0:2,5.

 

Heimspiel vom 30.3.2019 gegen TuS Immenstaad 2

 

Einen überraschenden 8:5-Heimsieg holte sich unser Team gegen Immenstaad. Erstmals spielte Emil Amann in einer Herrenmannschaft und gewann auch gleich beide Einzel. Die restlichen 6 Punkte gingen auf das Konto von Sinan Atesöz (3), Hans-Jürgen Mahler (1), Ingo Kauer (1) und das Doppel Mahler/Kauer (1).

 

Auswärtsspiel vom 8.3.2019 gegen TuS Immenstaad 3

 

Beim Tabellenletzten in Immenstaad siegten wir überraschend hoch mit 8:1. Die einzelnen Bilanzen: Atesöz/Köhler 1:0, Mahler/Kauer 0:1, Atesöz 2:0, Köhler 2:0, Mahler 2:0, Kauer 1:0.

 

Auswärtsspiel vom 16.2.2019 gegen TSV Mimmenhausen 4

 

Ziemlich chancenlos waren wir mit der Aufstellung Mahler, Kauer, Gersbacher, Grecuccio in Mimmenhausen. Den Ehrenpunkt zum 1:8 holte Ingo Kauer.

 

Heimspiel vom 2.2.2019 gegen TTC Stockach-Zizenhausen 3

 

Gegen die in der Tabelle um einen Platz vor uns liegenden Stockacher konnten wir im zehnten Saisonspiel den zweiten Mannschaftssieg einfahren. Die 8 Punkte zum 8:4 holten Björn Fischer (2:1), Markus Köhler (1:1), Hans-Jürgen Mahler (2:1), Michele Grecuccio (1:1) und die Doppel (2:0).

 

Auswärtsspiel vom 26.1.2019 gegen TTS Gottmadingen 4

 

Gegen den Tabellendritten konnte unser Team gut mithalten. Vor allem unsere Nummer eins Sinan Atesöz überzeugte in dieser Begegnung mit 3 Siegen gegen allesamt höher eingestufte Gegner. Er erhöhte damit sein TTR-Konto um 44 Punkte. Da auch Hans-Jürgen Mahler und Claus Gersbacher je einen Einzelsieg errangen, hieß das Endergebnis 8:5 für Gottmadingen.

 

Auswärtsspiel vom 12.1.2019 gegen SC Konstanz-Wollmatingen 5

 

Im vereinsinternen Derby unterlag unsere Sechste wie erwartet der Fünften. Die zwei Punkte zum 2:8 gingen auf das Konto von Gersbacher/Grecuccio und Markus Köhler. Zu seinem ersten Spiel überhaupt kam unsere neue Nummer eins Björn Fischer.

 

Auswärtsspiel vom 8.12.2018 gegen SV Illmensee 1

 

Da wir zum ursprünglich angesetzten Termin 27.10. keine Mannschaft stellen konnten, bot uns das völlig neu gemeldete Team aus Illmensee den 8.12. als Ausweichtermin an. Wir reisten an mit Atesöz, Kauer, Köhler, Gersbacher. Markus Köhler blieb es dann vorbehalten, die beiden Punkte zum 2:8 zu erkämpfen. 

 

Auswärtsspiel vom 7.12.2018 gegen TuS Immenstaad 2

 

Gut gekämpft aber knapp verloren. Das war die Bilanz unseres Freitagabendspiels in Immenstaad. Spielentscheidend waren die beiden Fünfsatzniederlagen in den Doppeln. Die Punkte zum 5:8 holten Sergej Tabert (3), Sinan Atesöz (1) und Markus Köhler (1). Michele musste sich im zweiten Einzel trotz 2:1-Führung noch im fünften Satz geschlagen geben.

 

Heimspiel vom 27.11.2018 gegen TuS Immenstaad 3

 

Immenstaad hatte das Spiel am ursprünglichen Termin abgesagt. Deshalb verlegten wir es auf einen Dienstagabend. Mit einem klaren 8:2-Sieg holte unsere sechste Mannschaft die ersten Punkte in dieser Saison. Die 8 Punkte gingen auf das Konto von Tabert (2), Köhler (2), Gersbacher (1), Grecuccio (2) und Tabert/Gersbacher (1).

 

Heimspiel vom 24.11.2018 gegen TSV Mimmenhausen 5

 

Mit der Aufstellung Kauer, Köhler, Gersbacher, Grecuccio gelangen uns nur zwei Satzgewinne. Endergebnis also 0:8.

 

Heimspiel vom 3.11.2018 gegen TTS Gottmadingen 4

 

Zwei Punkte von Sergej Tabert, ein Punkt durch das Doppel Tabert/Gersbacher. Mehr war nicht drin im Heimspiel gegen Gottmadingen 4. Claus Gersbacher und Michele Grecuccio waren bei ihren Fünfsatzniederlagen nicht weit vom Sieg entfernt, aber es hat nicht sollen sein. Somit Endergebnis 3:8.

 

Auswärtsspiel vom 6.10.2018 gegen TTC Stockach-Zizenhausen 3

 

Mit 4:8 unterlagen wir beim Auswärtsspiel in Stockach. Die 4 Punkte holten Sinan Atesöz (2), Markus Köhler (1) und Michele Grecuccio (1). Der vierte Spieler war Mannschaftsführer Ingo Kauer.

 

Auswärtsspiel vom 22.9.2018 gegen SCKW 5

 

Die sechste Mannschaft stellte an diesem Tag sechs Spieler. Da aber drei davon in höheren Mannschaften gebraucht wurden, blieben für die Begegnung gegen die eigene Fünfte nur drei Spieler übrig. Claus Gersbacher und Michele Grecuccio holten jeweils einen Punkt zum Endergebnis 2:8.