6. Herrenmannschaft 2018/19


Kreisklasse D

 6.1 Sergej Tabert

6.2 Björn Fischer

6.4 Franz Burth

6.5 Sinan Atesöz

6.6 Ingo Kauer

6.7 Markus Köhler

6.8 Claus Gersbacher

6.10 Michele Grecuccio

und 3 Reservespieler



Spielberichte


Auswärtsspiel vom 8.12.2018 gegen SV Illmensee 1

 

Da wir zum ursprünglich angesetzten Termin 27.10. keine Mannschaft stellen konnten, bot uns das völlig neu gemeldete Team aus Illmensee den 8.12. als Ausweichtermin an. Wir reisten an mit Atesöz, Kauer, Köhler, Gersbacher. Markus Köhler blieb es dann vorbehalten, die beiden Punkte zum 2:8 zu erkämpfen. 

 

Auswärtsspiel vom 7.12.2018 gegen TuS Immenstaad 2

 

Gut gekämpft aber knapp verloren. Das war die Bilanz unseres Freitagabendspiels in Immenstaad. Spielentscheidend waren die beiden Fünfsatzniederlagen in den Doppeln. Die Punkte zum 5:8 holten Sergej Tabert (3), Sinan Atesöz (1) und Markus Köhler (1). Michele musste sich im zweiten Einzel trotz 2:1-Führung noch im fünften Satz geschlagen geben.

 

Heimspiel vom 27.11.2018 gegen TuS Immenstaad 3

 

Immenstaad hatte das Spiel am ursprünglichen Termin abgesagt. Deshalb verlegten wir es auf einen Dienstagabend. Mit einem klaren 8:2-Sieg holte unsere sechste Mannschaft die ersten Punkte in dieser Saison. Die 8 Punkte gingen auf das Konto von Tabert (2), Köhler (2), Gersbacher (1), Grecuccio (2) und Tabert/Gersbacher (1).

 

Heimspiel vom 24.11.2018 gegen TSV Mimmenhausen 5

 

Mit der Aufstellung Kauer, Köhler, Gersbacher, Grecuccio gelangen uns nur zwei Satzgewinne. Endergebnis also 0:8.

 

Heimspiel vom 3.11.2018 gegen TTS Gottmadingen 4

 

Zwei Punkte von Sergej Tabert, ein Punkt durch das Doppel Tabert/Gersbacher. Mehr war nicht drin im Heimspiel gegen Gottmadingen 4. Claus Gersbacher und Michele Grecuccio waren bei ihren Fünfsatzniederlagen nicht weit vom Sieg entfernt, aber es hat nicht sollen sein. Somit Endergebnis 3:8.

 

Auswärtsspiel vom 6.10.2018 gegen TTC Stockach-Zizenhausen 3

 

Mit 4:8 unterlagen wir beim Auswärtsspiel in Stockach. Die 4 Punkte holten Sinan Atesöz (2), Markus Köhler (1) und Michele Grecuccio (1). Der vierte Spieler war Mannschaftsführer Ingo Kauer.

 

Auswärtsspiel vom 22.9.2018 gegen SCKW 5

 

Die sechste Mannschaft stellte an diesem Tag sechs Spieler. Da aber drei davon in höheren Mannschaften gebraucht wurden, blieben für die Begegnung gegen die eigene Fünfte nur drei Spieler übrig. Claus Gersbacher und Michele Grecuccio holten jeweils einen Punkt zum Endergebnis 2:8.