3. Herrenmannschaft 2018/19


Kreisklasse C

3.1 Sven Weiser

3.2 Rudolf Petermann (MF)

3.3 Kevin Becker

3.4 Daniel Notter

4.1 Japhet Breiholz



Spielberichte


Auswärtsspiel vom 6.4.2019 gegen TSV Mühlhofen 2

 

Im letzten Saisonspiel erzielten wir einen 8:2-Sieg. Die Punkte holten Petermann (1,5), Becker (1,5), Notter (2,5), Breiholz (2,5). Damit ist unser Team ungeschlagener Meister der Kreisklasse C2 mit 26:2 Punkten.

 

Pokalfinale vom 24.3.2019 gegen SV Illmensee

 

Im Finale mussten wir nicht nur gegen einen hochkarätigen Gegner ankämpfen, sondern fanden uns auch in der ungewohnten Situation, dass die Gegner von einer großen Fangruppe lautstark unterstützt wurden. Trotz Siegen von Petermann und Notter unterlagen wir mit 2:4.

 

Pokal-Halbfinale vom 24.3.2019 gegen SC Konstanz-Wollmatingen 4

 

Mit der Aufstellung Petermann, Becker, Notter besiegten wir unsere vierte Mannschaft bei dem Turnier in Allensbach.

 

Auswärtsspiel vom 23.3.2019 gegen TTC GW Konstanz 6

 

In der Aufstellung Petermann, Becker, Breiholz, Scherer gelang uns ein 8:0-Sieg bei Grünweiß.

 

Heimspiel vom 9.3.2019 gegen TTS Gottmadingen 3

 

Unser Team, bestehend aus Petermann, Becker, Notter, Breiholz, holte den erwarteten Sieg gegen Gottmadingen. Beim 8:1 musste lediglich Kevin Becker dem Gottmadinger Nachwuchstalent Julian Lang einen Sieg überlassen.

 

Heimspiel vom 23.2.2019 gegen TuS Immenstaad 1

 

In diesem wichtigen Spiel gegen den Tabellendritten ging es darum, ob wir den Einpunktevorsprung vor dem Tabellenzweiten Bohlingen behalten würden. Wir traten mit bester Aufstellung an. Bei den Gästen fehlt die Nummer 3 und wurde durch die Nummer 1 der zweiten Mannschaft ersetzt. Mit Ausnahme des Doppel 2, das Sven und Kevin locker gewannen, waren alle Spiele hart umkämpft. Am Ende holte Immenstaad aber nur zwei Einzelsiege durch deren Nummer eins. Endergebnis somit 8:2.

 

Heimspiel vom 8.2.2019 gegen TSV Mimmenhausen 4

 

Mit der Aufstellung Sven Weiser, Rudolf Petermann, Kevin Becker, Klaus Krischel besiegten wir in dem auf Freitagabend vorgezogenen Spiel die Gäste aus Mimmenhausen mit 8:0.

 

Pokal-Heimspiel vom 29.1.2019 gegen TTC Beuren 4

 

Mit 4:1 besiegten wir den TTC Beuren 4 und haben uns somit für das Pokalturnier am 24.3. in Allensbach qualifiziert. Daniel Notter und Kevin Becker errangen ungefährdete Dreisatzsiege. Rudi Petermann und das Doppel Petermann/Becker holten die restlichen beiden Punkte.

 

Heimspiel vom 25.1.2019 gegen SV Bohlingen 2

 

Im Spitzenspiel der Kreisklasse C2 (Zweiter gegen Erster) konnten beide Teams in bester Aufstellung antreten. Die Doppel endeten 1:1, und nach den ersten vier Einzeln stand es 3:3. In den nächsten vier Einzeln konnten wir mit 6:4 in Führung gehen. Überraschend gewann dann unsere Nummer 3 Kevin Becker nach 0:2-Rückstand gegen die Nummer 1 der Gäste mit 12:10 im fünften Satz. Unsere Nummer 1 Sven Weiser holte dann den Punkt zum 8:4. Die Bilanzen unserer 4 Spieler: Weiser 2:1, Petermann 2:0, Becker 2:1, Notter 1:1, Doppel 1:1. Unsere dritte Mannschaft ist somit Tabellenführer mit einem Punkt Vorsprung vor Bohlingen.

 

Auswärtsspiel vom 17.1.2019 gegen SV Litzelstetten 2

 

Das Rückrundenspiel gegen Litzelstetten hatten wir auf unseren Wunsch auf einen Donnerstag verlegt. Beide Teams traten mit bester Aufstellung an. Die Punkte zum 8:1 holten Petermann (2), Becker (1), Notter (2), Breiholz (1) und beide Doppel.

 

Heimspiel vom 1.12.2018 gegen SV Litzelstetten 2

 

In den beiden Doppeln war es noch recht knapp, ehe unsere beiden Siege feststanden. In den Einzeln holten dann aber Petermann, Notter, Breiholz und Scherer die Punkte zum 8:0-Sieg.

 

Pokal-Auswärtsspiel vom 27.11.2018 gegen TTV Radolfzell 3

 

Mit drei Einzelsiegen und einem hart erkämpften Sieg im Doppel holten Rudi Petermann, Daniel Notter und Klaus Krischel einen 4:0-Sieg in Radolfzell und ziehen somit ins Pokal-Viertelfinale ein.

 

Auswärtsspiel vom 24.11.2018 gegen TSV Mimmenhausen 4

 

Drei unserer vier Spieler hatten zuvor mit der zweiten Mannschaft in Jestetten ein 9:3 geholt. Mit der dritten gab es dann zwar keinen Sieg, aber ein 7:7-Unentschieden. Dabei gingen 8 der 12 Einzel über fünf Sätze. Die Punkte holten Rudolf Petermann (2), Daniel Notter (1),  Klaus Krischel (1), Andreas Scherer (2) und das Doppel Petermann/Notter (1).

 

Auswärtsspiel vom 17.11.2018 gegen TTS Gottmadingen 3

 

Zweimal musste unser Team, bestehend aus Petermann, Becker, Notter, Breiholz, zwar in den fünften Satz. Aber am Ende stand ein 8:0-Sieg für uns auf der Anzeigetafel. Danke an unsere Gastgeber, die einer Verlegung von 16:30 Uhr auf 20 Uhr zugestimmt hatten.

 

Heimspiel vom 10.11.2018 gegen TSV Mühlhofen 2

 

Gegen Mühlhofen konnten wir erstmals in dieser Saison Japhet Breiholz einsetzen, der zu Saisonbeginn noch verletzt war. Da auch Sven Weiser zur Verfügung stand, hatten wir ein schlagkräftiges Team, das sich schlussendlich mit 8:1 gegen die Gäste von der anderen Seeseite durchsetzte. Die Punkte holten Sven Weiser (2), Rudolf Petermann (1), Kevin Becker (2), Japhet Breiholz (1) und beide Doppel.

 

Auswärtsspiel vom 19.10.2018 gegen TuS Immenstaad 1

 

Im dritten Spiel innerhalb einer Woche gelang uns ein knapper 8:6-Sieg. Wir verloren zwar beide Doppel, konnten aber in den Einzeln durch Petermann (2), Becker (2), Notter (2) und Scherer (2) die nötigen Punkte holen.

 

Auswärtsspiel vom 16.10.2018 gegen SV Bohlingen 2

 

Im zweiten Saisonspiel, das auf einen Dienstag verlegt wurde, mussten wir beim vermutlich stärksten Team der Liga antreten. Wir trennten uns  nach zwischenzeitlicher 4:2- und 6:4-Führung mit einem 7:7-Unentschieden, das erst um 23:45 Uhr sein Ende fand. Die Punkte holten Petermann (1), Becker (2), Notter (2), Krischel (1) und das Doppel Petermann/Becker (1).

 

Heimspiel vom 13.10.2018 gegen TTC GW Konstanz  6

 

Im ersten Saisonspiel empfingen wir die sechste Mannschaft des Lokalrivalen Grünweiß. Mit bester Aufstellung (Weiser, Petermann, Becker, Notter) gelang uns ein klarer 8:0-Sieg.