3. Herrenmannschaft 2018/19


Kreisklasse C

3.1 Sven Weiser

3.2 Rudolf Petermann

3.3 Kevin Becker

3.4 Daniel Notter

4.1 Japhet Breiholz



Spielberichte


Heimspiel vom 1.12.2018 gegen SV Litzelstetten 2

 

In den beiden Doppeln war es noch recht knapp, ehe unsere beiden Siege feststanden. In den Einzeln holten dann aber Petermann, Notter, Breiholz und Scherer die Punkte zum 8:0-Sieg.

 

Pokal-Auswärtsspiel vom 27.11.2018 gegen TTV Radolfzell 3

 

Mit drei Einzelsiegen und einem hart erkämpften Sieg im Doppel holten Rudi Petermann, Daniel Notter und Klaus Krischel einen 4:0-Sieg in Radolfzell und ziehen somit ins Pokal-Viertelfinale ein.

 

Auswärtsspiel vom 24.11.2018 gegen TSV Mimmenhausen 4

 

Drei unserer vier Spieler hatten zuvor mit der zweiten Mannschaft in Jestetten ein 9:3 geholt. Mit der dritten gab es dann zwar keinen Sieg, aber ein 7:7-Unentschieden. Dabei gingen 8 der 12 Einzel über fünf Sätze. Die Punkte holten Rudolf Petermann (2), Daniel Notter (1),  Klaus Krischel (1), Andreas Scherer (2) und das Doppel Petermann/Notter (1).

 

Auswärtsspiel vom 17.11.2018 gegen TTS Gottmadingen 3

 

Zweimal musste unser Team, bestehend aus Petermann, Becker, Notter, Breiholz, zwar in den fünften Satz. Aber am Ende stand ein 8:0-Sieg für uns auf der Anzeigetafel. Danke an unsere Gastgeber, die einer Verlegung von 16:30 Uhr auf 20 Uhr zugestimmt hatten.

 

Heimspiel vom 10.11.2018 gegen TSV Mühlhofen 2

 

Gegen Mühlhofen konnten wir erstmals in dieser Saison Japhet Breiholz einsetzen, der zu Saisonbeginn noch verletzt war. Da auch Sven Weiser zur Verfügung stand, hatten wir ein schlagkräftiges Team, das sich schlussendlich mit 8:1 gegen die Gäste von der anderen Seeseite durchsetzte. Die Punkte holten Sven Weiser (2), Rudolf Petermann (1), Kevin Becker (2), Japhet Breiholz (1) und beide Doppel.

 

Auswärtsspiel vom 19.10.2018 gegen TuS Immenstaad 1

 

Im dritten Spiel innerhalb einer Woche gelang uns ein knapper 8:6-Sieg. Wir verloren zwar beide Doppel, konnten aber in den Einzeln durch Petermann (2), Becker (2), Notter (2) und Scherer (2) die nötigen Punkte holen.

 

Auswärtsspiel vom 16.10.2018 gegen SV Bohlingen 2

 

Im zweiten Saisonspiel, das auf einen Dienstag verlegt wurde, mussten wir beim vermutlich stärksten Team der Liga antreten. Wir trennten uns  nach zwischenzeitlicher 4:2- und 6:4-Führung mit einem 7:7-Unentschieden, das erst um 23:45 Uhr sein Ende fand. Die Punkte holten Petermann (1), Becker (2), Notter (2), Krischel (1) und das Doppel Petermann/Becker (1).

 

Heimspiel vom 13.10.2018 gegen TTC GW Konstanz  6

 

Im ersten Saisonspiel empfingen wir die sechste Mannschaft des Lokalrivalen Grünweiß. Mit bester Aufstellung (Weiser, Petermann, Becker, Notter) gelang uns ein klarer 8:0-Sieg.