1. Seniorenmannschaft 2017/18


Senioren Bezirksliga

 1.1 Manuel Boxler

1.2 Nicolay Kalchev

1.3 Manfred Weiser

1.4 Dieter Kremer

1.5 Markus Stopper (MF)



Spielberichte


Auswärtsspiel vom 19.4.2018 gegen TTC Beuren

 

Zum Saisonabschluss trat unser Team zu fünft in Beuren an. Daniel Notter spielte nur Doppel, Rudi Petermann nur Einzel. Wir gewannen beide Doppel Boxler/Notter und Kalchev/Kremer. Einzelbilanzen: Boxler (1:1), Kalchev (1:1), Kremer (0:2), Petermann (1:1).

Trotz der Punktbilanz von 4:12 bleiben wir Tabellenletzter.

 

Auswärtsspiel vom 16.3.2018 gegen RV Bittelbrunn

 

"Manchmal verliert man und manchmal gewinnt der Gegner", sagte ein leicht frustrierter Rudi Petermann nach dem Match in der Kabine.

Gerade hatte er zwei Einzel verloren gegen Spieler, die er normalerweise auf der Pfanne hat.

Das Gesamtspiel verloren wir mit 3:6, weil lediglich Kremer/Stopper im Doppel sowie Dieter Kremer und Markus Stopper je ein Einzel gewinnen konnten.

Ein Dank geht an Claus Gersbacher, der als Ersatzmann kurzfristig einsprang.

 

Heimspiel vom 27.2.2018 gegen TTC Singen 1

 

Chancenlos waren wir gegen das Quartett aus Singen - vier Spieler mit jeweils über 1800 TTR-Wert.

Obwohl Mannschaftsführer Markus Stopper in seiner Ansprache Gegenwehr angekündigt hatte, fiel diese letztlich an der Platte spärlich aus. Nicht einen Satz gewannen Niko Kalchev, Dieter Kremer, Markus Stopper und Rudi Petermann.

Nahe dran war der glücklose Rudi, der Satzbälle nicht nutzen konnte.

Endergebnis 0:6 und 0:18 Sätze. 

 

Heimspiel vom 30.1.2018 gegen TTC Singen 2

 

Mit der Aufstellung Kalchev, Kremer, Petermann, Krischel verloren wir 1:6 gegen Singen 2. Den Ehrenpunkt holte Niko Kalchev.

 

Heimspiel vom 5.12.2017 gegen TTC Beuren 1

 

Mit einem 5:5 Unentschieden beendeten wir die Vorrunde. Die Punkte holten das Doppel Kremer/Stopper sowie jeweils ein Einzelsieg von Niko Kalchev und Dieter Kremer. Markus Stopper konnte beide Einzel gewinnen.

 

Es war eine unterhaltsame Vorrunde, und mit 3:5 Punkten aus den vier Spielen schlug sich unser Team trotz Ersatzstellungen sehr wacker.

 

Auswärtsspiel vom 16.10.2017 gegen TTC Singen 2

 

Trotz guter Leistung verlor man in Singen mit 2:6. Die Punkte für Wollmatingen holten das Doppel Kremer/Stopper und Rudi Petermann mit einem klaren Einzelsieg.

 

Auswärtsspiel vom 9.10.2017 gegen TTC Singen 1

 

Gegen das mit Abstand beste Senioren-Team des Bezirks waren wir beim 0:6 mit 0:18 Sätzen ohne Chance. Es spielten Dieter, Markus, Rudi und Daniel.

 

Heimspiel vom 19.9.2017 gegen RV Bittelbrunn

 

Zum Auftakt der neuen Saison kam unsere Mannschaft zu einem 6:3 Erfolg. Die Punkte für den SCKW holten Niko Kalchev (1), Markus Stopper (2), Rudi Petermann (1) sowie die Doppel Kalchev/Petermann und Kremer/Stopper.