• SC Konstanz-Wollmatingen e.V.

Unsere Erste schlägt souverän den FC Radolfzell.

Der Verbandsligaabsteiger von der Mettnau ist ein gleichwertiger Gegner, kassiert seine erste Saisonniederlage.


Fußball-Landesliga:

SC Konstanz-Wollmatingen – FC Radolfzell 3:0 (1:0)

Seine erste Niederlage der Saison musste der FC Radolfzell beim SC Konstanz-Wollmatingen akzeptieren, obwohl er lange Zeit ein gleichwertiger Gegner war.

Allerdings war die Offensive der Gäste zu harmlos, um aus einigen Fehlern der SC-Abwehr in der ersten Halbzeit Kapital zu schlagen. So stellten lediglich die Freistöße von Daniel Wehrle und eine Serie von Eckbällen eine Gefahr für das Tor der Konstanzer dar. Auf der anderen Seite vergaben die Konstanzer Stürmer einige gute Tormöglichkeiten. So traf Jusuf Shala nach einem Sololauf auf der linken Seite nur das Außennetz und seine Kollegen Konstantin Hahn und Mertcan Tuncer schossen knapp am Tor vorbei. Kurz vor dem Pausenpfiff war dann aber Konstantin Hahn erfolgreich und erzielte die Führung für die Gastgeber.

Nach der Pause machten die Gäste Druck und hatten durch Yves Graf zwei gute Chancen. In dieser Phase ergatterte sich Liam Omore den Ball und sein Steilpass auf Konstantin Hahn führte durch diesen zum zweiten Tor der Konstanzer. Als Tobias Wunsch nach einer Stunde Spielzeit mit einem direkt verwandelten Freistoß das dritte Tor der Gastgeber erzielt hatte, war die Partie gelaufen.

Nachdem die Radolfzeller die letzte Viertelstunde noch in Unterzahl verbringen mussten, hatten sie noch das Glück, dass die Konstanzer nicht mehr sehr konzentriert mit ihren Tormöglichkeiten umgingen. Lediglich ein Kopfball von Jusuf Shala landete noch im Netz, aber der Linienrichter hatte da seine Fahne schon oben.


Quelle: Südkurier



Aufstellung:

Wagner - Völklein, Karvouniaris, Sardarabay, Wunsch - Werne (60' Hain), Krieg (75' Junker), Shala - Omore (89' Thaqi), Hahn (80' Biade), Tuncer


Tore: 1:0 (45.) Hahn, 2:0 (54.) Hahn, 3:0 (61.) Wunsch

Bes. Vork.: Gelb-Rot (73.) Beta (FC Radolfzell/Foulspiel)


Schiedsrichter: Litterst (Mühlhausen)

Zuschauer: 250






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen