Abteilungsleitung


Frauen- und Mädchenabteilung


Neue Führung in der Frauen- und Mädchenabteilung

Nach 30 Jahren Jugendarbeit hört Joan Stewart als Trainer und Abteilungsleiter in der Frauen- und Mädchenabteilung auf. Zum Übergang steht sie als stellvertretende Abteilungsleiterin zur Verfügung. Die Nachfolge tritt Oliver Kutt an, der auch schon viele Jahre in der Jugendarbeit geleistet hat.

Mit dem Wechsel geht eine Ära zu Ende. Joan Stewart ist schon in den 70er Jahren über den Fussball nach Konstanz gekommen. Hierbei kam sie mit "Conny" und Brigitte Mühlbrandt in den Frauenfussball hier und spielte dabei selbst erfolgreich. Seit der Saison 90/91 hat sie bei der DJK Konstanz als Jugendtrainer angefangen. Mit dem Wechsel der Frauenmannschaft Anfang der 2000er vom DJK zum FC Konstanz begann auch die Jugendarbeit hier. Dabei trainierte sie die verschiedensten Jungs- und Mädelsmannschaften sowie auch die Frauenmannschaft im Verein. Nach dem Rückzug von Brigitte Mühlbrandt aus dem Fussball übernahm sie auch die Arbeit in der Abteilungsleitung nach der Fusion vom FC Konstanz und dem FC Wollmatingen.

Nach vielen Spielern und Spielerinnen, die teilweise schon ihre Kinder wieder zum Training bringen, möchte sie die Zeit etwas freier für sich selbst gestalten. Allerdings wird sie wahrscheinlich immer wieder am Fussballplatz zu sehen sein. Dem Verein geht damit eine langjährige Trainerin verloren. Der Verein wünscht ihr weiterhin alles Gute und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen auf dem Platz.

Ihren Spielern und Spielerinnen wünscht Joan weiterhin viel Spaß am Fussball.

 

Mit Oliver übernimmt jemand, der selbst schon viele Jahre mit seinen Kindern im Verein gearbeitet hat. Oli, wir wünschen Dir viel Erfolg und viel Spaß in der neuen Aufgabe.


Funktion:

Abteilungsleitung

 

Email:

Funktion:

Stellverstreter der Abteilungsleiterin

Funktion:

Kassiererin