U19: Weiter in der Spur

SCKW U19 - SG Ostbaar // 8:0 (3:0)


sC Konstanz–Wollmatingen U19 - SG Ostbaar // 8:0 (3:0)

Auch der Tabellenfünfte, die SG Ostbaar, konnte unsere U19 nicht aus der Spur bringen. Nach 90 überzeugenden Minuten gab es einen souveränen 8:0-Erfolg unseres Teams.

 

Ab der ersten Minute spielte der SC Konstanz-Wollmatingen in Richtung Gästetor. So konnte Lennart Schwarz früh den Führungstreffer erzielen. Die Gäste waren defensiv ausgerichtet und bemühten sich in erster Linie um Schadensbegrenzung. Unsere Mannschaft spielte gut nach vorne, hatte aber im letzten Drittel einige Ungenauigkeiten bzw. keine Klarheit bei den Torabschlüssen. So dauerte es einige Zeit bis Vincenzo Galli durch zwei Tore auf den Halbzeitstand von 3:0 stellen konnte.

 

In der zweiten Hälfte ein ähnliches Bild. Die Einheimischen spielten weiter konsequent nach vorne und der Gast von der Ostbaar hatte sich spätestens nach dem 4:0 durch Benjamin Folgmann aufgegeben. Weitere Treffer durch Kevin Zysset, Vincenzo Galli, Enrique Care und Lennart Schwarz waren die Folge.

 

Am Ende standen für unsere U19 ein verdienter 8:0-Sieg und drei weitere Punkte auf der Habenseite.


Tore: 1:0 (6') L.Schwarz, 2:0 (26') V.Galli, 3:0 (43‘) V.Galli, 4:0 (51‘) B.Folgmann, 5:0 (55‘) K.Zysset, 6:0 (65‘) V.Galli, 7:0 (69‘) E.Care, 8:0 (84‘) L.Schwarz

Schiedsrichter: Felix Burmann

 

 

Es spielten:

N.Flöß, B.Folgmann, C.Hügle, K.Ramaj, T.Wunsch, L.Schwarz, M.Pfeifer, M.Mollo, V.Galli, G.Care, R.Thaqi, E.Care, V.Matic, K.Zysset, N.Schillinger