U19: Verdienter Erfolg im Spitzenspiel

SCKW U19 - JFV Region Laufenburg // 4:2 (3:1)


sC Konstanz–Wollmatingen U19 - JFV Region Laufenburg // 4:2 (3:1)

Nach einer mannschaftlich geschlossenen sehr guten Leistung konnte unsere U19 im Spitzenspiel gegen den JFV Laufenburg hochverdient drei Punkte einfahren.

 

Von Beginn an erspielte sich unsere Mannschaft Torchancen. Die ersten beiden vergab Vincenzo Galli noch knapp, doch in der siebten und zehnten Minute nutzte er seine Chancen drei und vier eiskalt zur 2:0-Führung. Auch danach konnte man nur Tormöglichkeiten für den SCKW notieren. Wie aus dem Nichts dann der Anschlusstreffer für die Gäste aus Laufenburg. Benedikt Illmann traf per sehenswerter Direktabnahme. Weiter agierte unsere Elf aber konzentriert in der Defensive, spielstark im Mittelfeld und gefährlich vor dem Gästetor. Giovanni Care markierte noch vor der Pause das 3:1.

 

Der zweite Durchgang verlief dann wesentlich ausgeglichener. Im ersten Teil von Abschnitt zwei neutralisierten sich die beiden Teams. Als Giovanni Care in der 58. Minute das 4:1 erzielte, schien eine Vorentscheidung gefallen zu sein. Kurze Zeit später traf auch Benedikt Illmann zum zweiten Mal. Laufenburg war wieder auf zwei Treffer dran. Im weiteren Verlauf ließ unser Team aber kaum mehr etwas zu, war einem weiteren Treffer eher näher als die Gäste.

 

Schlussendlich blieb es beim hochverdienten 4:2-Erfolg für unsere Mannschaft nach einer sehr guten ersten und konzentrierten zweiten Halbzeit.


Tore: 1:0 (7') V.Galli, 2:0 (10') V.Galli, 2:1 (23‘) B.Illmann, 3:1 (38‘) G.Care, 4:1 (58‘) G.Care, 4:2 (67‘) B.Illmann

Schiedsrichter: Dominik Gehrke

 

 

Es spielten:

N.Flöß, B.Folgmann, N.Thaqi, K.Ramaj, T.Wunsch, L.Schwarz, M.Pfeifer, M.Mollo, V.Galli, G.Care, K.Hahn, E.Care, V.Matic, R.Thaqi, N.Schillinger