U13: 3. Platz bei den Südbadischen Meisterschaften

U13 wird dritter bei den Südbadischen Meisterschaften


 

Viel hat nicht gefehlt. Ein Sieg gegen den Tabellenletzten aus Vimbuch und unsere U13 wäre Südbadischer Meister in der Saison 15/16 geworden. Aber wie so oft, manchmal braucht man auch im Spiel gegen den vermeintlich schwächsten Gegner die richtige Konzentration.

 

 

 

Das Eröffnungsspiel bestritt der heimische SV Weil 1910 gegen den Freiburger FC, das traditionell "wie bei den großen Turnieren" üblich mit einem Remis 0:0 endete.

 


Es folgten dem Spielplan die Paarungen:
SC Konstanz –Wollmatingen - DJK Donaueschingen 0:0
Offenburger FV - SV Vimbuch 0:0
SC Konstanz –Wollmatingen - SV Weil 1910 3:0
Freiburger FC - Offenburger FV 0:0
DJK Donaueschingen - SV Vimbuch 1:0
Offenburger FV - SC Konstanz –Wollmatingen 0:0
SV Weil 1910 - DJK Donaueschingen 1:1
SV Vimbuch - Freiburger FC 0:2
Offenburger FV - SV Weil 1910 3:1
SC Konstanz –Wollmatingen - SV Vimbuch 0:1
Freiburger FC - DJK Donaueschingen 0:0
SV Weil 1910 - SV Vimbuch 2:0
Offenburger FV - DJK Donaueschingen 2:0
SC Konstanz –Wollmatingen - Freiburger FC 0:0

Insgesamt wurden die 15 Begegnungen fair ausgetragen.
Ein grosses Lob an die Schiedsrichter, Kai Brunner, Caspare Lombardo, Richi Schwarz und Mario Janusch, die die Spiele jederzeit im Griff hatten. Durch die umsichtige Begleitung musste nur eine gelbe Karte und keine Zeitstrafe verhängt werden. Es blieb in erster Linie bei Ermahnungen. Der Aufwand, den vor allem die Spieler (Jahrgang 2003), die Trainer und auch die Eltern, Woche für Woche betreiben, zahlt sich aus.
Der Turniertag zeigte zudem die sehr gute Vereinsarbeit, bereits jetzt sind aus den Mannschaften Spieler in Kaderlehrgängen integriert. Die zahlreichen Zuschauer verfolgten von der Tribüne aus gute Spielzüge und kämpferische Leidenschaft, dies trotz der wechselnden Wetterbedingungen.

Im Grunde genommen herrschte fast Ausgeglichenheit der Teams. 8 Spiele wurden mit einem Remis beendet und der Turniersieger Offenburger FV konnte "nur" 5 Tore in sechs Spielen erzielen.

 

 

 

Rangliste:
1. Offenburger FV (9 Punkte, 5:1 Toren)
2. Freiburger FC (7 Punkte, 2:0 Toren)
3. SC Konstanz-Wollmatingen (6 Punkte, 3:1 Toren)
4. DJK Donaueschingen (6 Punkte 2:3 Tore)

 

5. SV Weil 1910 (5 Punkte, 4:7 Tore)

 

6. SV Vimbuch (4 Punkte 5:1 Tore)

 

 

 

Die Jugendleitung beglückwünscht die U13 zu der tollen Saison und dem guten Abschneiden bei den Südbadischen Meisterschaften.