U15: Aufstieg in die Verbandsliga

 

Unsere U15 schaffte in einem spannenden Spiel den Aufstieg in die Verbandsliga.

SCKW U15 feierte ausgelassen den Relegationssieg!



Kehler FV - SCKW U15 | 1:3 (0:1)

Für das Relegationsspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga (höchste Spielklasse in Südbaden) qualifizierten sich der Kehler FV (Landesliga Staffel 1) und der SC Konstanz-Wollmatingen (Landesliga Staffel 2). Dies wurde auf neutralem Boden in Buchenbach bei Freiburg ausgetragen.

 

In einer von Beginn an hochspannenden Partie zeigten sowohl die mit großer Fanunterstützung angereisten Kehler wie auch die dank einer bärenstarken Rückrunde selbstbewusst angereisten Konstanzer größten Einsatzwillen. Kehl versuchte es immer wieder mit langen Bällen auf ihre schnellen Sturmspitzen, die U15 des SC Konstanz-Wollmatingen war insgesamt einen Tick stärker im spielerischen Bereich wie auch im Zweikampfverhalten. Ein Treffer von Vincenzo Galli wurde wegen Abseitsstellung vom guten Unparteiischengespann nicht anerkannt, und David Wientges scheiterte nach schöner Vorarbeit von Giovanni Care am Pfosten. Bis zur Pause blieb es bei leichten Vorteilen für die Konstanzer aber beim 0:0. In der 42. Minute die verdiente Führung für den SCKW als Manuel Pfeifer mit einem öffnenden Pass Giovanni Care bediente, und Vincenzo Galli dessen Flanke verwertete.

 

In der Folgezeit gelang es den Konstanzern nicht mehr, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und ausreichend für Entlastung zu sorgen. Mehr und mehr drückte der Kehler FV auf den Ausgleich. Vier Minuten vor dem Abpfiff war es dann soweit. Nach einer Standardsituation war Louis Mors mit dem Kopf zur Stelle und markierte das 1:1. Kehl wollte in den verbleibenden Minuten die Entscheidung wurde aber klassisch ausgekontert. Nach einem schnellen Spielzug über Nico Schillinger und Alessio Ciancio erzielte Vincenzo Galli in der letzten Spielminute die erneute umjubelte Führung für sein Team. In der Nachspielzeit wurde Kehl nochmals ausgekontert und Alessio Ciancio gelang per Lupfer mit dem 3:1-Endstand die Entscheidung.

 

Die U15 des SC Konstanz-Wollmatingen erreichte nach diesem sehr spannenden Spiel gegen einen guten und absolut fairen Gegner aus Kehl den nach der Hinrunde noch undenkbaren Aufstieg in die Verbandsliga.


Glückwunsch an das Team mit den Spielern:

Giovanni Care, Alessio Ciancio, Nicolas Flöß, Vincenzo Galli, Erol Hodza, Cedric Hügle, Friedrich Köhler, Yves Mauch, Linus Müller, Danijel Muzar, Manuel Pfeifer, Marius Rietzler, Nico Schillinger, Lennart Schwarz, Fabian Stöhr, Roni Thaqi, Dien von Stachelski, David Wientges, Kevin Zysset



Spieler für die U15-Verbandsliga gesucht!

Für die neue Saison werden zur Verstärkung des Teams hierfür noch ambitionierte Spieler der Jahrgänge 2002 und 2003 aus der Region gesucht. Wir bieten u. a. ein harmonisches Umfeld, leistungsorientiertes Training und regelmäßige Leistungsvergleiche mit TopTeams.

Anmeldung und weitere Informationen zur Sichtung gibt es unter talente@sckw.de

oder telefonisch unter 0171-6990919.