D3: Elektro-Brunner-Cup Sieger

 

Elektro-Brunner-Cup Sieger

Unsere D3 hat am Sonntag den Elektro-Brunner-Cup der SpVgg Allmannsdorf gewonnen.



D3 gewinnt Elektro-Brunner-Cup der SpVgg Allmannsdorf

 

Unsere D3 hat am Sonntag (19.6.2016) den Elektro-Brunner-Cup der SpVgg Allmannsdorf auf dem Wasserwerk-Sportplatz gewonnen. Gespielt wurde auf verkleinertem Kleinfeld mit fünf Feldspielern, ein interessantes Format nach der verkürztem Großfeldrunde. Nach anhaltendem Starkregen musste das Turnier aber leider nach der Vorrunde abgebrochen werden. Der Sieger wurde daraufhin anhand der Schlusstabellen der beiden Vorrundengruppen ermittelt. Danach lag unsere D3 nach fünf Spielen ohne Punktverlust mit 15 Punkten und 13:0 Toren unangefochten an der Spitze. Auf Platz zwei und drei bei elf teilnehmenden Teams folgten der TV Konstanz (13 Punkte) und die SG Dettingen/Dingelsdorf (12 Punkte).
Unsere D3 belohnt sich damit nach dem Erreichen der Finalrunde bei den Hallenbezirksmeisterschaften (am Ende Platz 5) und dem dritten Platz in der Abschlusstabelle der Kreisklassen-Staffel 2 selbst mit einem erfolgreichen Saisonabschluss. Nicht so sportlich waren indes die Pfiffe der anderen Mannschaften gegen unser Team bei der Pokalübergabe am Wasserwerk ... .

Ergebnisse unter: www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1460999498

Für den SCKW waren im Einsatz:

Kevin Barth, Gabriel Cordes, Moritz Glaßner, Felix Happel (2 Tore), Maarten Hilbert (2), Maxime Hilbert (3), Lorenz Kühnel (1), Jonas Marinov (1), Lukas Wagner (4) und Nici Zidon.