Die Erste: Der Überraschungs-Aufsteiger zu Gast

SC Konstanz-Wollmatingen - DJK Donaueschingen


Vorberichte:

SÜDKURIER | Regionalsport SeeWest

 Die Konstanzer haben bisher noch nicht ihren Rhythmus aus der Hinrunde gefunden. Im Heimspiel gegen den stark abstiegsbedrohten TuS Bonndorf zählt daher nur ein Sieg, wenn man weiter ein gewichtiges Wort um Titel und Aufstieg mitreden will. (jr)

 

SÜDKURIER | Regionalsport Schwarzwald

„Die eigentliche Sensation“ - Ohne Niederlage marschierte die DJK Donaueschingen durch die ersten sechs Spiele nach der Winterpause. Am Samstag jedoch ist die Erfolgsserie ernsthaft in Gefahr, denn der Tabellenzweite vom Bodensee steht nach dem torlosen Remis am Mittwoch gewaltig unter Zugzwang. „Wir sind einmal mehr krasser Außenseiter.

Wir haben zwar den ersten Vergleich mit 1:0 gewonnen. Das war aber etwas glücklich“, blickt DJK-Trainer Christian Leda zurück. Einen Grund für taktische Umstellungen mit einer verstärkten Abwehr sieht Leda indes nicht. „Das entspricht nicht unserem Naturell. Wir werden an unserer Spielweise nichts ändern.“ Ersetzt werden muss der gesperrte Christian Limberger. Wer seine Rolle übernehmen soll, lässt Leda offen. Es könnte die einzige Änderung in der Anfangsformation werden.

Mit der gezeigten Leistung am Mittwoch beim 2:1-Sieg gegen Stockach war Leda nicht zufrieden. „Es war unsere bisher schlechteste Saisonleistung. Wir haben schlecht agiert, zu viele Räume gelassen und auch im Umschaltspiel habe ich uns schon deutlich besser gesehen.“ Daher sei die Freude über den Erfolg groß, doch mehr Grund zur Euphorie gebe es nicht. Die auf Rang vier vorgerückten Allmendshofener erwartet indes in Konstanz eine ausgezeichnete Konstellation. „Wir haben nichts zu verlieren. Der Gastgeber muss gewinnen.“

Mit einer sicheren Defensive und einem effektiven Abschlussverhalten ist für die Donaueschinger auch beim Tabellenzweiten in Konstanz einiges möglich. Immerhin ist es für die DJK als Liganeuling ein großer Erfolg, am 24. Spieltag ein Top-Spiel der Liga bestreiten zu dürfen „Das ist die eigentliche Sensation im bisherigen Saisonverlauf“, ergänzt Leda. (daz)



Historie (seit 2012):