E1 | Säntis-Cup Sieger

 

E1 gewinnt mit dem Säntis-Cup das Hallen-Highlight 2015/2016.

 

Zum Abschluss der Hallensaison konnte die E1 nur 2 Wochen nach dem Gewinn der Hallenbezirksmeisterschaft, den nächsten Turniererfolg feiern. Beim 3. Säntis-Cup in Urnäsch waren neben dem FC St. Gallen auch sämtliche FCO-Stützpunktmannschaften am Start, wodurch das Niveau entsprechend hoch war.

Beim prestigeträchtigen Vollbanden-Turnier waren viele Tore und schnelle Spiele quasi vorprogrammiert und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Die E1 startete mit einem 2:2 gegen das Team Glarnerland, ließ diesem Unentschieden jedoch im weiteren Turnierverlauf nur noch Siege folgen. Mit den Siegen über St. Gallen A (2:0), FC Rapperswil-Jona A (4:3), FC Wil A (2:1), FC Heiden A (4:1) und FC St. Gallen B (5:3) gestaltete man das Turnier sehr erfolgreich und kürte sich letztlich verdient zum Sieger des Turniers.